Wo kann ich Möbel einlagern, wenn das Haus noch nicht fertig ist?

Aus verschiedensten Gründen kann es notwendig werden, die eigenen Möbel einlagern zu lassen. Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick über die Zwischenlagerung, Kurzlagerung und Kosten einer Einlagerung auch bei antiken Möbeln. Grundsätzlich kann das komplette Mobiliar inklusive technischer Geräte und persönlicher Dinge eingelagert werden. Dies kann notwendig werden, wenn das Eigenheim nicht fristgerecht fertiggestellt und die Mietwohnung bereits gekündigt wurde. Auch bei Umzügen nach Übersee kann ein Zwischenlager sinnvoll sein.

So wird die Einlagerung der Möbel organisiert

Für die Einlagerung von Möbeln gibt es praktische Lagerboxen. Diese Boxen sind in verschiedenen Größen bei uns erhältlich. Das gesamte Mobiliar wie Kommoden, Matratzen und Küchenschränke können in diesen Boxen zwischengelagert werden. Eine solche Variante ist sehr praktisch für Sie, da Ihre Möbel sicher und trocken für den vereinbarten Zeitraum gelagert werden und in dieser Zeit geschützt sind. Je nachdem, wieviel Platz Sie für das Zwischenlager Ihrer Möbel benötigen, bieten wir Lagerboxen mit einem Fassungsvermögen von 5 cbm, einem 10′ Container von 15 cbm oder einem 20′ Container mit einem Fassungsvermögen von 31 cbm an. Auch Polstermöbel finden in den großen Lagerboxen einen sicheren Platz, denn Möbel und Umzugskartons lagern hier trocken und sauber. Das feuersichere Möbellager eignet sich nicht nur für die kurzzeitige Einlagerung von Möbeln, sondern auch als dauerhafte Lösung, wenn in Ihren eigenen vier Wänden kein Platz zur Aufbewahrung besteht. Diese Kapazitäten bieten wir Ihnen in Frankfurt, Mainz, Wiesbaden und Darmstadt an.

Ferd. Schlingloff Euromovers - Umzugsunternehmen und Umzugsfirma - persönliche Beratung für Wiesbaden, Mainz, Frankfurt, Eltville, Rheingau und Umgebung
Ihre persönliche Umzugsberatung

Was sollte beim Möbel einlagern beachtet werden?

Wenn Möbel längere Zeit lagern, kann es sein, dass Sie vergessen, an welcher Position welche Möbelstücke stehen. Fertigen Sie daher einen Plan an, der die einzelnen Positionen von Schränken beschreibt. Insbesondere dann, wenn auch Umzugskartons mit persönlichen Dingen eingelagert werden, sollten diese Dinge schriftlich notiert werden. Dazu ist es notwendig, dass Sie den Inhalt der Karton notieren. So können Sie in Zukunft ganz gezielt auf Ihr Eigentum zurückgreifen, ohne dass Kartons geöffnet werden müssen oder lange nach bestimmten Möbelstücken gesucht wird. Fertigen Sie eine Kopie an, die in der Lagerbox verbleibt und eine weitere, die Sie Zuhause zur Hand haben. So behalten Sie immer den Überblick über ihre eingelagerten Möbel und persönlichen Dinge.

Jetzt Ihren Umzug berechnen lassen …
Lassen auch Sie sich von günstigen Preisen zu Top-Konditionen überraschen!

Verschiedene Leistungen eines Umzugsunternehmens?

Falls Sie sich für ein Umzugsunternehmen entscheiden, können Sie diese für Full-Service oder Teilleistungen buchen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Kartons selber zu packen und Möbel selber auf- und abzubauen, übernimmt die Firma lediglich den Transport. Das spart zwar Kosten, strapaziert die Nerven jedoch umso mehr. Ein weiterer Grund, der für ein Umzugsunternehmen spricht, ist der Versicherungsschutz. Übernimmt die Umzugsfirma die Arbeiten komplett, trägt auch sie die Verantwortung, sollten mögliche Schäden auftreten. Im umgekehrten Fall müssen Sie nachweisen, dass die Beschädigung nicht schon vorher, z.B. beim Einpacken, entstanden ist. Kümmern Sie sich frühzeitig um den Vertragsabschluss, damit Sie sichergehen können, dass am geplanten Umzugstag auch wirklich ein Termin frei ist.

Merkmale von seriösen Umzugsunternehmen

Das Möbellager | Die ideale Lösung für einen stressfreien Umzug

Die Einlagerung der Möbel kann notwendig werden, wenn ein Umzug nach Übersee geplant ist. Privat oder beruflich – in diesem Fall ist eine exakte Planung erforderlich, denn zum Termin für den Container muss das persönliche Hab und Gut nicht nur bereitstehen, sondern auch gelistet sein. Damit der Umzug nach Übersee reibungslos abläuft, können Sie Ihre Möbel einlagern und überlassen die Formalitäten mit der Reederei Ihrem Umzugsunternehmen.
Wenn Sie für Ihren Umzug Möbel einlagern möchten, so spielt die Größe der Lagerbox eine zentrale Rolle. Der Platz sollte ausreichend groß sein, um die geplanten Möbelstücke unterzubringen. Das können auch wuchtige Stücke wie ein Klavier sein oder antike Möbel mit hohem Wert. Hier stehen wir Ihnen gern zur Seite, wenn es um die Berechnung der benötigten Größe der Lagerbox geht. Mit unserem Unternehmen planen Sie die Möbeleinlagerung mit hoher Terminflexibilität. Zusätzlich bieten wir Ihnen Abhol- und Bring-Service an, der den gesamten Umzug vereinfacht. Mit unserem Abhol- und Bring-Service sparen Sie die zusätzliche Organisation zur Bereitstellung eines Mietwagens, Sie können den gesamten Umzug und die Möbeleinlagerung aus einer Hand planen. Wir bieten Ihnen einen preiswerten Service an, damit Sie hochwertige Möbel einlagern können. Für uns stehen Zuverlässigkeit und günstige Preise an erster Stelle.

Wie hoch sind die Kosten, um Möbel zu lagern?

Natürlich verursacht die Zwischenlagerung von Möbeln Kosten. Doch insbesondere bei hochwertigen und teuren Möbelstücken lohnt sich die Zwischenlagerung. Das gleiche gilt für historische Möbelstücke, die für einen gewissen Zeitraum gelagert werden müssen. Dank der sicheren Lagerung ist das wertvolle Mobiliar geschützt und verliert nicht an Wert. Die Kosten, die beim Möbel einlagern, hängen von der Größe der Lagerbox und der Laufzeit ab. Je länger die Laufzeit gewählt, umso niedriger fällt der Quadratmeterpreis der Lagerbox aus. Sprechen Sie uns an, um ein individuelles Angebot zu erhalten. Den Preis berechnen wir individuell auf Basis der benötigten Größe.

Sie möchten für den Umzug Möbel einlagern, um flexibel zu sein?

Kontaktieren Sie uns. Wir bieten unsere Serviceleistungen in Darmstadt, Wiesbaden, Mainz und Frankfurt an. Unsere Lagerboxen sind preiswert, zudem arbeiten wir mit hoher Terminflexibilität. Das bietet Ihnen die Möglichkeit, auch kurzfristig zu planen. Sobald Sie Möbel einlagern, sind Sie frei, um Modernisierung oder Renovierung voran zu bringen. Gerade wenn im neuen Haus noch gebaut wird, müssen Möbel vor Schmutz und Feuchtigkeit geschützt werden. In unseren modernen Lagerboxen liegen Ihre persönlichen Dinge sicher, Beschädigungen müssen Sie hier nicht befürchten. Holen Sie sich heute Ihr Angebot von uns!

Ferd. Schlingloff - Euromovers - Umzugsqualität
Helvetia Logo - Umzugversicherung-Transportversicherung - Wiesbaden, Mainz, Frankfurt - Ferd. Schlingloff Euromovers
Mitgliedschaft - IAM

UMZUGS-CHECKLISTE – Für Ihre perfekte Umzugsvorbereitung!

Umziehen mit Ferd. Schlingloff: Schnell, sicher & preisgünstig

Ferd. Schlingloff Euromovers - Umzugsunternehmen mit Tradition seit 1907

Seit 1907 sind wir ein anerkanntes Umzugsunternehmen mit hohem Qualitätsanspruch, besonders hoher Kundenzufriedenheit und erfahrenen sowie qualifizierten Mitarbeitern. Wir bieten nationale und internationale Umzüge zu fairen Preisen und empfehlen uns insbesondere als:

  • Umzugsunternehmen Frankfurt
  • Umzugsunternehmen Mainz
  • Umzugsunternehmen Wiesbaden
  • Nationale Umzüge/ Umzüge ins Ausland
  • Internationale Umzüge/ Übersee-Umzüge

Wir sind ein zertifiziertes Umzugsunternehmen mit versicherten Umzügen, hoher Terminflexibilität und kümmern uns auf Wunsch auch um die gesamte Zollabfertigung.

Interesse bekommen? Dann rufen Sie doch gleich an und lassen sie sich von Ihrem persönlichen Umzugsberater ein Angebot ganz nach Ihren Wüschen erstellen. Wir freuen uns auf Sie!

Das Umzugsunternehmen mit Tradition seit 1907...

Wir von Ferd. Schlingloff Euromovers stehen seit über einem Jahrhundert für besonders entspannte und sichere Umzüge – National und International – persönliche Beratung zu überraschend preiswerten Konditionen inklusive!

Jetzt kostenfreies Angebot nach Ihren Vorstellungen anfordern!